Der Alaska.Doppel.Cup

Liebe Freunde des Dartsports!

Die Premiere unseres „Alaska.Doppel.Cup" ist beendet und wir möchten auch in diesem Jahr 2022 den Alaska.Doppel.Cup wieder starten. Dieser wird dann am 28.01.2022 beginnen.

Kurz die Spielweise des Alaska.Doppel.Cup erklärt: 

Ein Team besteht aus mindestens 2 Spielern, höchstens 4 Spieler.

Ein Team kann sowohl aus Hobby-,C-,B-,A– sowie BZ-Liga-Spielern gemischt bestehen.

Die angemeldeten Teams treten im Round-Robin-System (Jeder gegen Jeden) gegeneinander an. Sollten sich mehr als sieben Teams anmelden, wird in zwei Gruppen gespielt.

Gespielt wird ein Doppel, zwei Einzel,

im Modus 501 Master Out-Best of three.

Durch Ausbullen wird ermittelt, wer das erste Leg bzw. dritte Leg beginnt.

Auf Basis von Teilnehmerzahl und Platzierung erhält jeder Teilnehmer Punkte anhand einer Punktetabelle. Die Punkte fließen in die Rangliste.

Die Startgebühr von 10,00 € ist vor jedem Qualifikations-Turnier vom Team zu zahlen.

Diese Teilnahmegebühr geht in einen Pott und wird im Rahmen des Alaska.Doppel.Cup -Abschlusses zu 100 % an alle qualifizierten Teams nach einer gewichteten Verteilung als Sportförderpreise ausgezahlt.

Weitere Informationen zum Alaska.Doppel.Cup findet ihr auf unserer Homepage: www.sdsc.eu/Alaska.Doppel.Cup

Ihr seid interessiert 2022 mitzumachen?

Dann meldet euch bei Marcel Böckman 

oder beim SauerländerDartSportClub (SDSC) e. V.

Hier noch ein paar Daten fürs neue Jahr:

Wann? Ab dem 28.01.2022, JEDEN 4.Freitag im Monat ab 19:00 Uhr

Wo? New Alaska Sportsbar, Emhildisstraße 16, 59872 Meschede

Wer? Jeder der an seinem Dart Spiel und im Team arbeiten möchte.

Wieviel? 10€ Teilnahmegebühr für jede Teilnahme am Qualifikations-Turnier

Wir freuen uns auf Euch

Marcel Böckmann und

der SauerländerDartSportClub (SDSC) e. V.